+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    nimmt aktiv am Forum teil
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    103

    A1 ADSL Mögliche Geschwindigkeit

    Nachdem ich plötzlich über Drei-superspeed nicht mehr als 2mbit/s Download erreiche, weil dort irgendetwas umgestellt wurde, was mir aber niemand bei drei bestätigen will - hatte 1 Jahr lang immerhin 15 Mbit/s - habe ich die Aktion bei A1 genutzt und bin zurück zum Breitbaninternet gegangen.

    Gestern wurde das neue Modem installiert ( TG 788 ) und wie es üblich ist vorerst auf 1048/256 eingestellt, sollte laut Techniker innerhalb von 24 Stunden auf die volle Leistung hochgedreht werden. Heute war unter Breitbaninternet dann 4128/512 eingetragen, obwohl sowohl die Hotline bei der Bestellung als auch der Techniker meinte, dass locker 6 Mbit/s möglich wären.

    Ändert sich da noch was, oder muss ich mich nochmal mit der Hotline in Verbindung setzen? Hatte früher schon adsl von der Telekom und da auch 6 mbit/s!

    Vielleicht gibts hier ja einen A1-Techniker der mir weiterhelfen kann. Meine kundennr ist 3436952000.

    Danke schon mal im voraus!
    LG aus Tirol

  2. #2
    nimmt aktiv am Forum teil
    Registriert seit
    17.11.2012
    Beiträge
    276
    Normalerweise sind es 3 Tage, die 24h waren einmal.

  3. #3
    fleissiger Poster Avatar von tom0047
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    798
    A1 tendiert nach meinen Erfahrungen eher zu niedrigen, aber stabilen Datenraten. Anrufen und freundlich darum bitten hinaufzustellen. Eventuell erwähnen, dass du kein Problem damit hast wenn es vorübergehend nicht stabil läuft.

    Übrigends ist von Modem zu Modem ein großer Unterschied, alte Modems sind sogar oft besser! Bei mir funktioniert ein altes Alcatel mit 4MBit, das Modem der Fritzbox oder ein neuerer Router von A1 nicht. Die Leitung ist aber auch lang und schlecht.

    Außerdem können sich die Werte verschlechtern wenn mehr Adern mit DSL belegt sind.
    Samsung Galaxy S4 , Galaxy S3 u.v.m. - Huawei K5005/E398 - Sony Vaio VPC-Z11X9E
    3 Sixback 600 Fv3 - 3Stk. 3 Data Flat - 3Superphone6000 - A1 Smart 3000

  4. #4
    nimmt aktiv am Forum teil
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    103
    Zitat Zitat von gmain Beitrag anzeigen
    Normalerweise sind es 3 Tage, die 24h waren einmal.
    OK, dann warte ich noch, danke für den Hinweis.

    Kann es dann also sein, dass es noch nach oben geht, am Anfang wars ja auf 1 MBit/s gestellt und jetzt ist es auf 4 MBit/s? Wie gesagt, vor ca 3 Jahren hatte ich schon mal ADSL von der Telekom und da gingen locker 6 MBit/s......sonst werde ich Anfang nächster Woche einmal bei A1 anrufen.

  5. #5
    fleissiger Poster Avatar von Roman123
    Registriert seit
    07.09.2012
    Ort
    4813 Altmünster
    Beiträge
    921
    Also wie wir umgestellt haben und die neue A1-wlanbox (Pirelli) bekommen haben war das modem auf 4.1 Mbit/s eingestellt im speedtest erreichte ich damit ca 3,4 Mbit/s und nach ein paar wochn war das moden auf einmal auf 6,2 Mbits eingestellt und erreiche jetzt so 5,05 Mbit/s

    LG
    Geändert von Roman123 (08.03.2013 um 11:04 Uhr)
    Sony Xperia V @ Hutchison Drei Austria
    Galaxy Tab 3 @ Initiative 100%
    A1 Kombi @ A1 Telekom Austria

  6. #6
    Administrator Avatar von DukeNukem
    Registriert seit
    20.04.2004
    Ort
    NÖ-Süd, Wien Oberlaa
    Beiträge
    5.660
    War bei mir ähnlich. Ich habe das (nominale) 8 Mbit ADSL von A1. Als der A1 Techniker mir das Pirelli Modem installierte kam ich gerade mal auf 2,3 MBit !!!!!

    Ich habe mir dann in meiner Verzweiflung eine Fritzbox 7270 gekauft und siehe da, seither habe ich 6,2 Mbit! (Tatsächliche DL Rate ist 5,33 MBit).

    Bei mir lag es also offensichtlich am Modem. Die Pirellis der Telekom sind ja auch berüchtigt für ihre Langsamkeit.
    I love UMTSlink.at!

    Auch für 2014 gilt: Ohne "3 like home" wäre mein Sommerurlaub nicht SO toll geworden!
    - Danke 3! -


  7. #7
    gehört fast zum Inventar Avatar von sub4
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Klosterneuburg
    Beiträge
    1.855
    Ich würde Dir empfehlen, Dein Problem samt Deiner Leitungswerte auf xdsl.at im Provider-Forum zu Posten. Zum einen sind da die Profis unterwegs, die die Werte richtig einschätzen können, zum anderen lesen hie und da nette A1-Mitarbeiter mit, die Dir vielleicht unkompliziert helfen. Zunächst würde ich aber noch das Wochenende abwarten, wie sich die Verbindung einpendelt.

    Mir wurde trotz guter Leitungswerte von A1 auch "nur" eine Gigaspeed 16 Verbindung angeboten, jetzt hab ich (dank xdsl.at) GS 30! :-) :-)
    Geändert von sub4 (08.03.2013 um 11:36 Uhr)
    Google Nexus 4 mit 3 Superphone 6000
    Google Nexus 7 mit Smartbob XL

  8. #8
    fleissiger Poster Avatar von rollofi
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    647
    Hey

    Also, ich hab ja bei meinem leidigen Dsl-Abbruch-Problem schon mit der ganzen Palette an Telekom-Mitarbeitern zu tun......!
    Was ich vorher noch nicht wußte, das Problem ist wahnsinnig komplex!
    Die Maximalrate eines Dsl-Anschlußes ergibt sich aus der Länge zwischen Amt und Teilnehmerdose.
    Alles dazwischen, also auch der Dslam, alle Muffen etc. sind Widerstände, die allesamt eine Gesamtdämpfung ergeben.
    Wenn man diesen Wert in Ohm, kennt, weiß man, was man von Amt wegen drauf-dreschen darf....,
    Zwar gibts dort auch Ausrutscher, sollte aber nicht sein.
    Nun gibts noch den s.g. RamAnschluß, der immer dann, wenn die Last im Netz niedrig ist - das volle an .Bandbreite hergibt, also alles, was geht!
    Aber, das ist ein Sonderfall, denn normale Anschlüße werden versucht im Gleichklang zu fahren, zum Schutz aller Teilnehmer,

    Gruß Rudi
    DSL 16.000/IP über DTAG, HTC One S mit Otelo /D2 Prepaid, Acer Iconia 501 Tab

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ADSL Internet
    Von chris82 im Forum Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 20:52
  2. Maximal mögliche Anzahl der Konferenzteilnehmer bei T-Mobile?
    Von Martyn im Forum T-Mobile Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 19:53
  3. Maximal mögliche Anzahl der Konferenzteilnehmer bei Vodafone?
    Von Martyn im Forum Vodafone Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 14:25
  4. adsl.at
    Von Slavi im Forum Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 10:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein